Zum Hauptinhalt springen

Dokumentarfilm "Aischa, der Tanz und wir"

Orientalischer Tanz mit Aischa Schurkus

"Aischa, der Tanz und wir"

Ein Dokumentarfilm von Christel Bartel und Sabine Welzel

D 2018, 100 Min.

 

Tanzaufnahmen aus Aischas reichhaltigem Archiv von den Anfängen bis heute, die dichte Atmosphäre in den Interviews, lange, ruhige Filmeinstellungen und bezaubernde Klänge prägen den Charakter des Filmes.

 

Der Film konnte mit Unterstüzung vom Frauenkreis Berlin/Filmwerkstatt mit der Regisseurin und Dozetin Antonia Lerch erarbeitet  und in der Medienwerkstatt Berlin geschnitten werden.

Die Premiere war am 18.11.2018. Der Film wurde bereits 5 mal im  Bundesplatz-Kino vorgeführt.

 

Die DVD ist für private Zwecke gegen einen Spendenbeitrag ab € 15,- erwerbbar.